AWR-Kompetenzen

 

AWR-Kompetenzen


Fachkompetenzen

Die sogenannten „Hardskills“ beziehen sich in der Abbruchbranche mittlerweile auf hochtechnische Standards, welche die Fachkräfte der AWR-Abbruch GmbH durch Erfahrungen oder/ und durch Schulungen/Fortbildungen immer mitbringen.Alle Bauvorhaben, werden von dachkompetenten Ingenieuren, Architekten, Bauleitern, Polieren, Maschinisten und Technikern betreut.Hierbei ist technisches, zielgerichtetes und effizientes Arbeiten die Basis für die AWR-Fachkräfte um sicherheitstechnische, ökologische, kundenorientierte und erfolgsbringende Aspekte zu gewährleisten.


Sozialkompetenz

Umgangssprachlich auch als „Softskills“ bezeichnet, steht bei der AWR-Abbruch GmbH die Gesamtheit individueller Fähigkeiten
für das ganzheitliche Leistungsspektrum.Alle Fachkräfte der verschiedenen Ebenen und Bereiche, arbeiten als Team zusammen.
Das AWR-Team setzt soziale Intelligenz und ein adäquates Verhalten gegenüber Dritter voraus.Das freundliche und respektvolle Miteinander wird sowohl intern als auch extern gelebt und praktiziert.

 

Methodenkompetenz

Das methodische Denken der AWR-Fachkräfte besteht aus dem individuellen Fachwissen des gesamten Teams.Schnelle und effiziente Analysen entstehender Problematiken und deren ebenso gehaltene Lösungsfindung, sind auf den AWR-Baustellen das tägliche Brot
der Fachkräfte.Die AWR-Abbruch GmbH garantiert immer die Möglichkeiten, Fachwissen zu beschaffen und entsprechend anzuwenden, damit jegliche Problematiken zur Zufriedenheit aller, abgewendet werden können.